background
RABS

RABS

RABS stellt den aktuellen Stand der Technik in der Produktion von aseptischen Arzneimitteln dar. Es wird unterschieden zwischen passivem RABS, aktivem RABS, passivem cRABS und aktivem cRABS.

Reinraumtechnik Ulm fertigt individuell angepasste Systeme je nach Kundenanforderung.



Durch diese Systeme werden folgende Voraussetzungen für ein sicheres Arbeiten erfüllt:


  • Laminar Flow Prinzip
  • Einhausung von Abfüllmaschinen
  • Aseptische Prozesse
  • Reinraumklasse ISO 5
  • Umluftführung
  • H2O2 Dekontamination
  • Passive RABS und aktive RABS
  • Ausführung nach ATEX
  • Mock-up-Studien
  • Intelligente Transfersysteme



Beispiele für RABS

Closed RABS mit Integration einer Gefriertrocknungsanlage.

Closed RABS als optimierter Produktionsprozess mit angeschlossenem Laminar Flow System.

RABS für Probenzug hochaktiver Substanzen.